Auspitz Edle von Artenegg



Wappen (1900):

 

Geviert; 1 in Gold ein aufrechter schwarzer Greif; 2 und 3 in Rot je zwei silberne Balken, 4 in Grün ein roter Schrägbalken, belegt mit einer goldenen Lilie. Auf dem Helm mit rechts schwarz-goldenen, links rot-goldenen Decken ein goldener Greif wachsend.

 

 

Israelitisch, katholisch und evangelisch - Adelsstand 1900.

 

Aus Mähren stammendes Geschlecht. Die Stammreihe beginnt mit Lazar Auspitz, geboren 1772, gestorben 1853, Kaufmann zu Brünn.

 

Österreichischer Adelsstand mit dem Prädikat "Edler von Artenegg" Wien 4.2.1900 (für des Vorgenannten Enkel Karl Auspitz, Generalrat der Österreichisch-Ungarischen Bank, Großhändler und Chef der Firma "S. Auspitz", ehem. Reichsratsabgeordneter)

 

 

LITERATUR:


Genealogisches Taschenbuch der adeligen Häuser Österreichs 1912/13





| Stammbaum |
| Fotoalbum |