Grafen Baillet de Latour (de la Tour)



Wappen:

 

In Blau an einer gold-beringten Stange ein schwellendes goldenes Segel. Schildhalter: zwei widersehende schwarze Adler.

 

 

Katholisch - Grafenstand 1719.

 

Französisches Geschlecht, das im 19. Jahrhundert nach Böhmen kam.

 

Spanischer Adelsstand Madrid 1.9.1674 (für Maximilien Antoine Baillet)

 

Österreichisch-niederländischer Grafenstand 10.3.1719 (für des Vorgenannten Sohn Christoph Ernst de Baillet de la Tour, Präsident des niederländischen Großen Staatsrates)

 

Erbländisch-österreichischer Grafenstand Wien 6.5.1744 (für Jean-Baptiste Alexandre de Baillet de Latour)

(Anm.: Theodor Graf Baillet de Latour, geboren 1780, gestorben 1848, Feldzeugmeister und Kriegsminister, wurde wegen seiner Maßnahmen zur Niederschlagung des Aufstands in Ungarn in Wien gelyncht)

 

 

LITERATUR:


Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Gräflichen Häuser 1831 bis 1941





| Stammbaum |
| Fotoalbum |