Ritter Bazant von Hegemark



Wappen:

 

In Rot ein mit zwei blauen Lilien belegter goldener Schrägrechtsbalken, begleitet oben von drei (2,1), unten von zwei goldenen Sternen. Zwei Helme; auf dem rechten mit blau-goldenen Decken ein geschlossener, vorn mit dem goldenen Schrägbalken belegter blauer, hinten goldener Flug; auf dem linken mit rot-goldenen Decken ein geschlossener, vorn mit dem goldenen Schrägbalken belegter roter, hinten goldener Flug.

 

 

Katholisch - Ritterstand 1886.

 

Österreichischer Ritterstand Wien 16.12.1886 (für Dr. jur. Johann Nepomuk Bazant, geboren 13.6.1831, gestorben 27.2.1911, k.k. Ministerialrat im Handelsministerium, als Ritter des Leopold-Ordens, nachm. Landtags- und Reichsratsabgeordneter)

 

Verleihung des Prädikats "von Hegemark" Wien 7.7.1909 (für denselben als k.k. Sektionschef i.R.)

 

 

LITERATUR:


Brünner Genealogisches Taschenbuch 1880 bis 1893
Genealogisches Taschenbuch der adeligen Häuser Österreichs 1908/09
Wiener Genealogisches Taschenbuch 1926 und 1935/36





| Stammbaum |
| Fotoalbum |