Ritter Bilimek von Waissolm



Wappen:

 

(...)

 

 

Katholisch - Adelsstand 1865.

 

Das Geschlecht stammt aus Neutitschein in Mähren.

 

Österreichischer Adelsstand mit "Edler von Waissolm" Wien 24.11.1865 (für Ferdinand Bilimek, k.k. Major)

 

Österreichischer Ritterstand Wien 25.3.1880 (für des Vorgenannten Sohn Hugo Bilimek Edlen von Waissolm, k.k. Oberstleutnant)

 

 

LITERATUR:


Brünner Genealogisches Taschenbuch 1870 und 1894
Wiener Genealogisches Taschenbuch 1927/28





| Stammbaum |
| Fotoalbum |