Bobretzky Edle von Arvenau



Wappen:

 

Von Gold und Rot geviert und belegt mit einem blauen Schrägrechtsbalken mit vier goldenen Sternen; 2 und 3 ein dreiblättriger goldener Eichenzweig. Auf dem Helm mit rechts blau-goldenen, links rot-goldenen Decken ein geschlossener, vorn von Rot und Gold, hinten von Gold und Rot geteilter Flug.

 

 

Katholisch - Adelsstand 1884.

 

Aus Schlesien stammendes Geschlecht.

 

Österreichischer Adelsstand mit dem Prädikat "Edler von Arvenau" durch Allerhöchste Entschließung vom 2.8. (Diplom Wien 12.9.) 1884 (für Karl Bobretzky, k.k. Bezirkshauptmann zu Znaim)

 

 

LITERATUR:


Brünner Genealogisches Taschenbuch 1890 und 1893
Genealogisches Taschenbuch der adeligen Häuser Österreichs 1908/09
Wiener Genealogisches Taschenbuch 1935/36





| Stammbaum |
| Fotoalbum |