Bochner Edle von Strazisko



Wappen (1885):

 

In Gold ein blauer Balken, belegt mit einer goldenen Biene zwischen einem goldenen Stern und einer goldenen Lilie, oben zwei ineinander greifende schwarze Kammräder nebeneinander, unten ein rotes Kreuz belegt mit einem strahlenden goldenen Auge Gottes. Auf dem Helm mit blau-goldenen Decken ein wachsendes goldenes Ross.

 

 

Römisch-katholisch - Adelsstand 1885.

 

Das Geschlecht stammt aus Mähren.

 

Österreichischer Adel mit "Edler von Strazisko" 12.5. (Diplom 16.7.) 1885 für Edmund Bochner, Fabrikanten in Brünn und Herrschaftsbesitzer.

 

 

LITERATUR:


Brünner Genealogisches Taschenbuch 1888 bis 1894





| Stammbaum |
| Fotoalbum |