Colonna Grafen von Fels



Stammwappen:

 

In Schwarz ein silberner Balken, belegt mit einem roten Kreuz. Auf dem Helm ein geschlossener schwarzer Flug.

 

 

Katholisch - Grafenstand 1656 (1657, 1712).

 

Uradel des Bistums Brixen, der 1120 zuerst urkundlich erscheint, mit dem Stammhaus Völs. Annahme des Namens "Colonna" durch Leonhard von Völs, Burggrafen zu Tirol, um 1500.

 

Erbländisch-österreichische Adels- und Namensbestätigung 17.5.1572 (für Caspar Freiherrn von Vels)

 

Reichsgrafenstand Wien 2.8.1656 (für Caspar Colonna Freiherrn von Velß)

 

Böhmischer Grafenstand Prag 8.10.1657 (für denselben)

 

Reichsgrafenstand 1.3.1712 (für Carl Colonna Graf von Fels, kaiserlicher General, und dessen Bruder Johann Gustav, Domherrn zu Salzburg)

 

 

LITERATUR:


GHdA, Adelslexikon, Band II (1974)





| Stammbaum |
| Fotoalbum |