Freiherrn Cselesta von Cseletin



Wappen:

 

In Blau ein silberner Schrägrechtsbalken, belegt mit drei blauen Sternen. Auf dem Helm mit blau-silbernen Decken zwei von Blau und Silber geteilte Büffelhörner.

 

 

Katholisch  - Freiherrnstand 1767.

 

Das Geschlecht ist italienischen Ursprungs.

 

Reichsadelsstand Wien 10.5.1629 (für die Brüder Albrecht und Jacob Celestini)

 

Böhmischer Herrenstand Wien 20.9.1748 (für Wenzel Cselesta von Cselestin)

 

Böhmischer Freiherrnstand 20.8.1767 (für Rudolph Cselesta von Cselestin)

 

 

Literatur:


Freiherr Roman von Prochazka, Erloschene böhmische Herrenstandsfamilien (1973)





| Stammbaum |
| Fotoalbum |