Freiherrn Dlauhowesky von Langendorf



Wappen (1829):

 

In Blau ein ovaler silberner Schild. Auf dem Helm mit blau-silbernen Decken drei Straußenfedern. Schildhalter: zwei goldene Löwen. Wahlspruch: "Für Gott, Kaiser und Vaterland".

 

 

Römisch-katholisch - Freiherrnstand 1829.

 

Böhmischer Uradel mit dem Stammhaus Dlouhaves (Langendorf), der mit dem Ritter Lupolt 1330 urkundlich zuerst erscheint.

 

Österreichischer Freiherrnstand 12.4.1829 (für Ernst Dlauhowesky von Langendorf, k.k. Generalmajor)

 

LITERATUR:


Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser 1854 bis 1942





| Stammbaum |
| Fotoalbum |