Grafen Dubsky von Trebomyslic



Stammwappen:

 

In Blau zwei silberne Büffelhörner, jedes außen mit drei natürlichen Händen besetzt. Auf dem Helm mit blau-silbernen Decken das Schildbild.

 

 

Katholisch - Grafenstand 1810.

 

Böhmischer Uradel, der 1367 urkundlich zuerst erscheint. Die Stammreihe beginnt mit Hynek Dubsky von Trebomyslic, auf Dub, geboren 1457.

 

Böhmischer Herrenstand Prag 22.12.1698 (für Wilhelm Dubsky von Trebomyslic)

 

Österreichischer Grafenstand Wien 5.5.1810 (für Franz Freiherrn Dubsky von Trebomyslic, k.k. Kämmerer)

 

 

LITERATUR:


Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Gräflichen Häuser 1826 bis 1942





| Stammbaum |
| Fotoalbum |