Freiherrn Jaschik von Mährenburg



Wappen (1893):

 

In Blau auf grünem Boden eine Zinnenmauer aus natürlichen Quadern, hinter der ein Turm aufragt, auf dessen Spitze ein flugbereiter natürlicher Falke sitzt. Auf dem Helm mit blau-silbernen Decken ein geharnischter Arm, einen eisernen Schild haltend.

 

 

Römisch-katholisch - Freiherrnstand 1893.

 

Mährisches Geschlecht.

 

Österreichischer Freiherrnstand mit dem Prädikat "von Mährenburg" Wien 19.2. (Diplom 22.3.) 1893 (für Carl Jaschik, k.k. Sektionschef i.R.)

 

 

LITERATUR:


Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser 1895 bis 1929





| Stammbaum |
| Fotoalbum |