Grafen von Klenau und Janowitz



Stammwappen:

 

In Rot ein von Blau und Silber in drei Reihen geschachter Balken. Auf dem Helm mit rot-silbernen Decken ein wie im Schild bezeichneter offener Flug.

 

 

Katholisch - Grafenstand 1630.

 

Böhmischer Uradel mit der gleichnamigen Stammburg im Kreis Klattau (Klatovy), dessen Stammreihe mit Johann genannt Klenowsky von Klenow, gestorben 1412, beginnt.

 

Reichsfreiherrnstand 20.8.1623 (für Johann von Klenau und Janowitz, auf Zinkau, Vizelandschreiber des Königreichs Böhmen)

 

Böhmischer Herrenstand 25.1.1629 (für des Vorgenannten Sohn Wilhelm)

 

Reichsgrafenstand Regensburg 15.10.1630 (für denselben als Kaiserlichen Rat und Kämmerer)

 

Böhmische Grafenstandsbestätigung 26.7.1633

 

 

LITERATUR:


Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Gräflichen Häuser 1841 bis 1887.





| Stammbaum |
| Fotoalbum |