Ritter von Mallmann



Wappen:

 

Geteilt; oben in Rot ein rechtsgekehrter natürlicher Strauß; unten in Blau auf bewegter See ein Dreimaster mit geschwellten Segeln. Zwei Helme, auf dem rechten mit rot-silbernen Decken ein geschlossener, von Silber und Rot geteilter Flug, auf dem linken mit blau-silbernen Decken ein geschlossener, von Silber und Blau geteilter Flug. Wahlspruch: "Procellae non terrent".

 

 

Katholisch - Ritterstand 1868.

 

Ursprünglich aus dem Rheinland nach Böhmen eingewandertes Geschlecht.

 

Österreichischer Ritterstand Wien 19.3.1868 (für Josef Mallmann, Industriellen und Gesellschafter der Firma Liebieg & Co.)

 


LITERATUR:


Brünner Genealogisches Taschenbuch 1890 und 1893
Wiener Genealogisches Taschenbuch 1927/28





| Stammbaum |
| Fotoalbum |