Mayer Edle von Gunthof



Wappen (1890):

 

Unter blauem Schildeshaupt, darin eine silber-gefüllte goldene Baumwoll-fruchtkapsel mit beiderseits spiralförmigen, in einem Dreiblatt endenden Stielen, in Gold ein schwarzer Adler mit je einem natürlichen Weberschiffchen in den Fängen. Auf dem Helm mit rechts schwarz-goldenen, links blau-goldenen Decken der Adler wachsend.

 

 

Katholisch - Adelsstand 1890.

 

Das Geschlecht, dessen Stammreihe Ende des 18. Jahrhunderts mit Veit Mayer beginnt, kam von Mähren über Ungarn nach Wien.

 

Österreichischer Adelsstand mit dem Prädikat "Edler von Gunthof" durch Allerhöchste Entschließung 15.9. (Diplom Wien 21.10.) 1890 (für Albert Mayer, Fabrikbesitzer).

 


LITERATUR:


Österreichisches Familienarchiv, Band I (1961)





| Stammbaum |
| Fotoalbum |