Mazanec Edle von Engelhardswall



Wappen (1900):

 

Schräglinks geteilt, oben in Blau fünf goldene Sterne, unten in Silber auf natürlichem Felsen ein aus roten Quadern erbauter Turm mit doppelter Zinnenbekrönung. Auf dem Helm mit rechts blau-goldenen, links rot-silbernen Decken ein geschlossener, rechts von Blau und Gold, links von Silber und Rot schräglinks geteilter Flug.

 

 

Katholisch - Adelsstand 1900.

 

Aus Böhmen stammendes Geschlecht, dessen Stammreihe in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts mit Bartholomäus Mazanec beginnt.

 

Österreichischer Adelsstand mit dem Prädikat "Edler von Engelhardswall" Wien 27.6.1900 (für Jakob Mazanec, k.u.k. Generalmajor)

 


LITERATUR:


Wiener Genealogisches Taschenbuch 1931/32





| Stammbaum |
| Fotoalbum |