Nowotny Edle von Glanwehr



Wappen (1896):


In Gold eine beiderseits von je drei (2, 1) blauen Sternen begleitete rote Spitze, darin ein geharnischter Arm, in der gepanzerten Faust ein Schwert schwingend. Auf dem Helm mit rechts rot-goldenen, links blau-goldenen Decken ein wachsender schwarzer Greif.

 

 

Katholisch - Adelsstand 1896.


Aus Prag stammendes Geschlecht.

 
Österreichischer Adelsstand mit dem Prädikat "Edler von Glanwehr" Wien 16.11.1896 (für Carl Nowotny, k.u.k. Oberst).

 
LITERATUR:


Wiener Genealogisches Taschenbuch 1933





| Stammbaum |
| Fotoalbum |