de Nuce



Stammwappen:


In Silber auf grünem Dreiberg wachsend ein grüner Nussbaum, oben begleitet von zwei roten Sternen.

 

 

Katholisch - Reichsadelsstand 1544 und 1732.


Unterwalliser Geschlecht aus Vouvray, das 1295 zuerst urkundlich erscheint und die ununterbrochene Stammreihe mit Nicolaus Nuce, urkundlich 1515, beginnt.


Reichsadelsstand 26.11.1544 (für Johannes de Nuce) bzw. 17.3.1732 (für die Brüder Johann Anton und Claudius Nuce und deren Vettern Peter Franz und Johann Caspar Nuce)


Reichsadelsbestätigung Wien 5.11.1780 (für des vorgenannten Johann Anton Sohn Innozenz Joseph Nuce, Kanzler des Großpriorats Böhmen des Souveränen Malteser Ritterordens)


LITERATUR:


Schweizerisches Geschlechterbuch 1936





| Stammbaum |
| Fotoalbum |