Oschtzadal Edle von Miraberg



Wappen:

 

In Rot eine von je einer brennenden Granate beseitete goldene Spitze, darin auf natürlichem Felsen ein Haus, daneben eine Eiche. Auf dem Helm mit rot-goldenen Decken ein wachsender Mann mit Mütze, in der Rechten einen Säbel, in der Linken einen Eichenkranz emporhaltend.

 

 

Katholisch - Adelsstand 1851.

 

Mährisches Geschlecht.

 

Österreichischer Adelsstand mit dem Prädikat "Edler von Miraberg" Wien 21.8.1851 (für Anton Oschtzadal, k.k. Hauptmann)

 


LITERATUR:


Brünner Genealogisches Taschenbuch 1877 und 1891
Wiener Genealogisches Taschenbuch 1927/28





| Stammbaum |
| Fotoalbum |