Freiherrn Otto von Ottenfeld



Wappen:

 

Gespalten durch eine gestürzte eingebogene, von Silber und Rot gespaltene Spitze, darin ein geharnischter Schwertarm; rechts in Blau einwärts-gekehrt ein zweischwänziger silberner Löwe; links in Silber ein zweischwänziger blauer Löwe. Auf dem Helm mit rechts rot-silbernen, links blau-silbernen Decken ein wachsender gekrönter schwarzer Adler.

 

 

Katholisch - Freiherrnstand 1877.

 

Reichsritterstand mit "von Ottenfeld" Prag 1.10.1657 (für Johann Georg Otto)

 

Österreichischer Freiherrnstand Wien 31.10.1877 (für Gustav Ritter Otto von Ottenfeld, k.k. Vizepräsident der böhmischen Finanzlandesdirektion)

 


LITERATUR:


Brünner Genealogisches Taschenbuch 1886 und 1891
Wiener Genealogisches Taschenbuch 1908/09





| Stammbaum |
| Fotoalbum |