Ritter von Popelka



Wappen:

 

In von Rot und Silber geteiltem Schild ein natürlicher Lilienstengel mit einer weißen Blüte und fünf Knospen. Zwei Helme mit rot-silbernen Decken; auf dem rechten ein wachsender brauner Bär, auf dem linken ein geschlossener, von Rot und Silber geteilter Flug.

 

 

Katholisch - Ritterstand 1882.

 

Südmährisches Geschlecht aus Straßnitz (Straznice).

 

Österreichischer Ritterstand Wien 21.2.1882 (für Adolf Popelka, k.k. Hofrat, Ritter des Leopold-Ordens)

 


LITERATUR:


Genealogisches Taschenbuch der adeligen Häuser Österreichs 1912/13





| Stammbaum |
| Fotoalbum |