Grafen von Pourtales



Wappen:

 

(...)

 

 

Katholisch und evangelisch - Grafenstand 1809.

 

Aus den Cevennen stammendes Geschlecht, das um 1330 zuerst urkundlich erscheint und mit Pierre Pourtales, 1461 auf Castanet des Perduts, die ununterbrochene Stammreihe beginnt.

 

Preußischer Adelsstand Berlin 14.2.1750 für Jeremie Pourtales, Bankier zu Neuenburg (Neuchatel) und Grundbesitzer.

 

Französischer Grafenstand des Kaiserreiches (Comte de l'Empire) 31.12.1809 (für des Vorgenannten Enkel Friedrich von Pourtales).

 

Böhmischer Ritterstand 1.8.1811 (für Jakob Ludwig von Pourtales, auf Tloskau in Böhmen).

 

Böhmisches Inkolat im Ritterstande 4.8.1811.

 

Preußische Grafenstandsbestätigung 10.5.1814.

 


LITERATUR:


GHdA, Adelslexikon





| Stammbaum |
| Fotoalbum |