Ritter von Raindl



Wappen:

 

In Blau ein silberner Würfel, der Schildrand von Schwarz und Gold gespalten. Zwei Helme mit blau-silbernen Decken; auf jedem der Würfel zwischen geschlossenem schwarzen Flug. Wahlspruch: "Undique rectus".

 

 

Katholisch - Ritterstand 1865.

 

Mährisches Geschlecht mit dem Stammvater Lukas Reindl (1710-1780), Rentmeister in Namiest.

 

Österreichischer Ritterstand Wien 13.4.1865 (für des 1864 verstorbenen Hof- und Gerichtsadvokaten Dr. jur. Emanuel Raindl Witwe Elisabeth, geborene Teltscher, und ihre Söhne Viktor und Ernst)

 


LITERATUR:


Genealogisches Taschenbuch der adeligen Häuser Österreichs 1912/13





| Stammbaum |
| Fotoalbum |