Reindl Edle von Korin



Wappen:

 

In von Gold und Blau geteiltem Schild zwei geschränkte blanke Schwerter, die Kreuzungsstelle belegt mit einer flammenden schwarzen Granate. Auf dem Helm mit blau-goldenen Decken ein geharnischter Arm, ein Schwert schwingend.

 

 

Katholisch - Adelsstand 1916.

 

Böhmisches Geschlecht aus Krumau, dessen Stammreihe mit Bartholomäus Reindl, urkundlich 1863, k.k. Hauptmann, beginnt.

 

Österreichischer Adelsstand mit dem Prädikat "Edler von Korin" Wien 10.9.1916 (Diplom 7.2.1917) (für des Vorgenannten Sohn Ludwig Reindl, k.u.k. Oberst)

 


LITERATUR:


Wiener Genealogisches Taschenbuch 1935/36.





| Stammbaum |
| Fotoalbum |