Ripka Edle von Rechthofen



Wappen:

 

In Gold ein schwarzer Adler, gespalten durch eine aufsteigende eingebogene rote Spitze, darin pfahlweise ein silberner Anker mit Querholz und doppeltem Ring, begleitet oben von einer, unten von zwei auffliegenden silbernen Bienen. Auf dem Helm mit rechts schwarz-goldenen, links rot-silbernen Decken ein wachsender schwarzer Adler.

 

 

Katholisch und evangelisch - Adelsstand 1879.

 

Mährisches Geschlecht.

 

Österreichischer Adelsstand mit dem Prädikat "Edler von Rechthofen" Wien 25.1.1879 (für Adolf Ripka, Kaiserlichen Rat, Großhändler und Fabriksbesitzer in Brünn, Abgeordneten zum mährischen Landtag)

 


LITERATUR:


Brünner Genealogisches Taschenbuch 1890 und 1893.





| Stammbaum |
| Fotoalbum |