Freiherrn Rzeplinsky von Bereczko



Stammwappen:

 

In Gold aus einer blauen Wolke am rechten Schildesrand hervorgehend ein geharnischter Schwertarm. Auf dem Helm mit blau-goldenen Decken der Schertarm wachsend.

 

 

Katholisch - Freiherrnstand 1731.

 

Böhmischer Ritterstand mit dem Prädikat "von Bereczko" 18.2.1717 (für Franz Heinrich Rzeplinsky, Handelsmann zu Troppau).

 

Böhmischer Freiherrnstand Laxenburg 28.4.1731 (für denselben).

 


LITERATUR:


Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser 1866 bis 1905.





| Stammbaum |
| Fotoalbum |