Ritter von Stahl



Wappen:

 

Schrägrechts geteilt durch einen mit sieben goldenen Sternen belegten blauen Wellenbalken; oben in Gold ein schwarzer Greif, ein Schwert schwingend, unten in Rot drei silberne Feuerstähle. Zwei Helme; auf dem rechten mit schwarz-goldenen Decken der Greif wachsend, auf dem linken mit rot-silbernen Decken ein geschlossener, von Rot und Silber geteilter Flug.

 

 

Katholisch - Ritterstand 1876.

 

Egerländer Geschlecht, dessen Stammreihe mit Felix Stahl, urkundlich 1819 zu Kunzendorf, Kreis Liegnitz, nachm. Braumeister zu Plan, beginnt.

 

Österreichischer Ritterstand Wien 4.11.1876 (für Franz Stahl, k.k. MilOIntendanten in Wien)

 


LITERATUR:


Erhard Marschner, "Die Familie der Ritter von Stahl" in: Zeitschrift "Adler", Band 1976 (S. 260-263)





| Stammbaum |
| Fotoalbum |