Grafen von Stillfried und Rattonitz



Wappen:

 

Von Schwarz und Gold schrägrechts geteilt. Auf dem Helm mit schwarz-goldenen Decken fünf von Gold und Schwarz schräg geteilte Fähnlein an goldenen Spießen zwischen zwei von Schwarz und Gold geteilten Büffelhörnern.

 

 

Katholisch und evangelisch - Grafenstand 1792.

 

Böhmisch-schlesischer Uradel, der 1346 zuerst urkundlich erscheint und die Stammreihe mit Georg Stilfrid de Ratienicz, auf Neurode, 1472 beginnt.

 

Böhmischer alter Herrenstand Linz 29.12.1680 (für Bernhard von Stillfried und Rattonitz, auf Neurode usw.)

 

Reichsgrafenstand 18.9.1792 (für Johann Joseph von Stillfried und Rattonitz)

 

Preußischer Grafenstand 24.5.1794

 

Portugiesischer Grafenstand (primog.) als "Conde d'Alcantara" Lissabon 25.5.1858 (für Rudolph Freiherrn von Stillfried und Rattonitz)

 


LITERATUR:


GHdA, Gräfliche Häuser X (1981), Freiherrliche Häuser A XII (1980)





| Stammbaum |
| Fotoalbum |