Sources
Absalon v. Ledske, [1817]
Abschatz v. Schüttlau, [1567]
Achbaur
Adelsbach v. Niklasdorf
Aehrenthal, [siehe Lexa v. Aehrenthal]
Aggermann von Bellenberg, [1825]
Ahsbahs von der Lanze, Ritter
Aichbichel, [1825]
Aichelburg, Grafen von und zu, [Kärntner Uradel]
Albin von Weissenblut, Ritter
Albrecht v. Teyburg
Aldringen v.
Allmann v. Allmstein, [1626]
Allmayer-Beck, Freiherrn von
Alsterle von Astfeld, Ritter (siehe auch Freiherrn von Astfeld und Widrzy)
Ambrozy Edle von Dolfingen
Amcha v. Borownitz, [1526]
Arco von Zinneberg, Grafen, [Edelfreies Geschlecht des Fürstbistums Trient]
Arioli v. Morkowitz, [1796]
Arnoldin v. Clarstein
Astfeld und Widrzy, Freiherrn von
Astl v. Astheim, [1815]
Audrasky v. Kestran
Audricky von Audr, Freiherrn, [Böhmischer Uradel]
Augezd, [a.d. Hause "Genissek v. Augezd"]
Augustin Edle von Zaluze
Aujezdeky v. Stubenhof
Auler v. Birkenfels
Aulik v. Trebnicz, [1628]
Aull, Ritter von
Auspitz Edle von Artenegg
Babka v. Mezericzka
Badenfeld v.
Badenthal v., [a.d.H. Julier v. Badenthal]
Baerenkopp v., [a.d.H. Stockard v. Baerenkopp]
Baillet de Latour (de la Tour), Grafen, [Französisches Geschlecht]
Baillou, Freiherrn von, [Uradelsgeschlecht aus Flandern]
Bambula v. Bamburg, [1799]
Baratta, Freiherrn von, [aus Neapel stammendes Geschlecht]
Bareis Edle von Barnhelm, [1835]
Barthenstein (Bartenstein), Ritter von (erloschen), [Geschlecht stammt aus Thüringen]
Bartholotti v. Partenfeld, [1653]
Barton Ritter von Dobenin
Bartsch v. Sternegg, [1695]
Bartuska von Bartavar
Baselli von Süssenberg, Freiherrn
Basta v. Hust
Battaglia von Ponte alto (auch "Forst-Battaglia"), Freiherrn (Linie Bratronitz erloschen)
Baubinsky v. Ujczdec
Bauer, Edle von
Bauer, Ritter von
Bauer Edle von Skallheim
Bauer und Adelsbach, Edle von
Baumgartner, Freiherrn von
Bautschner v. Schlegenberg, [1614]
Bavarone v. Stakonik
Bayer v. Bayersfeld
Bayer von Bayersburg
Bayerhuber v. Hurb, [1746]
Bazant von Hegemark, Ritter
Beaufort-Spontin, Herzöge und Fürsten von, [Lothringischer Uradel]
Bechinie von Lazan, Freiherrn, [Böhmischer Uradel]
Beck, Freiherrn von (siehe auch Freiherrn von Allmayer-Beck)
Beck von Mannagetta und Lerchenau, Freiherrn
Becker, Ritter von
Becker v. Denkenberg
Bejcek v. Nespecov
Belcredi, Grafen von, [Lombardischer Adel aus Pavia]
Bellegarde, Grafen von, [Uradel aus Savoyen]
Belrupt-Tissac, Grafen, [Geschlecht stammt aus Lothringen]
Belsky, Ritter von
Benda, von
Beneda v. Nectin
Benes von Czerchov
Benischko Edle von Drachenegg
Benischko von Bernhorst, [1866]
Benischko von Dobroslaw (Dobroslau), Ritter
Berbek v. Kunwald, [1437 - Autor: Doerr-Thun]
Berbisdorf v., [1452 - Autor: Doerr/Thun]
Berchem-Heimhausen, [1819]
Berchtold von und zu Ungarschitz, Grafen, [Geschlecht stammt aus Tirol]
Bereczko-Rzeplinski
Berg v., [böhm. Uradel]
Berger von Bergenthal, Ritter
Bergmann v. Lindenberg, [1815]
Berka, Edle von
Berka von Duba und Lipa, Grafen, [Böhmischer Uradel]
Berlepsch (auch Berleibisin, Berlevessen), Grafen von (siehe auch Freiherrn von Berlepsch), [Niedersächsischer Uradel]
Berlepsch (auch Berleibisin, Berlevessen), Freiherrn von (siehe auch Grafen von Berlepsch), [Niedersächsischer Uradel]
Bernegg v.
Bernstadt a.d.H. Reibnitz
Berzkowsky v. Sebirzow, [1533]
Beyern v., [1680 böhm. Freiherrn]
Bezecny, Freiherrn von
Biberstein v., [böhm. Uradel]
Bibus, Ritter von
Bielek v. Kornik
Bielka von Karltreu, Ritter
Bienerth-Schmerling, Grafen von
Bieschin von Bieschin, Freiherrn, [Böhmischer Uradel]
Bietagh, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Flandern]
Bilimek von Waissolm, Ritter
Blanckenstein, Grafen von, [Sächsischer Uradel]
Blaschek, Ritter von
Blazeg Edle von Horstegg
Blazeg Edle von Ulffen
Blumencron, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Franken]
Bobretzky Edle von Arvenau, [Geschlecht stammt aus Schlesien]
Bochner Edle von Strazisko
Bojakovsky von Knurov, Freiherrn
Bolza, Grafen von, [Geschlecht stammt aus Mailand]
Bolzano Edle von Kronstätt
Boos zu Waldeck, Grafen von, [Rheinischer Uradel]
Boschan, Ritter von
Böck und Greissau, Freiherrn von
Böhm von Bawerk, Ritter
Böhm-Ermolli, Freiherrn von
Braida von Ronsecco und Cornigliano, Grafen von
Brosch Edle von Foraheim
Brosche Edle von Ostenau
Broschek von Boroglav, Ritter
Bruntal v. Vrbna, [böhm. Uradel]
Brusch v. Neiberg, [1709 böhm. Herrenstand]
Bubna und Litic, Grafen von, [Böhmischer Uradel]
Bukovsky v. Buchenkron, [1862]
Bukuwky v. Bukuwka, [1717 böhm. Herrenstand]
Buol von Wischenau, Freiherrn
Buol zu Berenberg und Mühlingen, Freiherrn von
Buol-Schauenstein, Grafen von
Butler von Clonebough, Grafen, [Geschlecht stammt aus Irland]
Carretto Conte di Millesimo, del, [Ligurischer Uradel]
Casati, Edle von
Cavriani Freiherrn von Cavriansburg, Grafen von, [Geschlecht stammt aus Mantua]
Cervelli, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Ferrara]
Chaule, Edle von
Chiari, Freiherrn von
Chlumecky , Freiherrn von
Chmelarz, Ritter von
Chorinsky Freiherrn von Ledetz, Grafen von , [Böhmischer Uradel]
Chotek von Chotkowa und Wognin, Grafen (erloschen), [Böhmischer Uradel]
Chtouchowsky v. Nebovid
Cihlarz, Ritter von
Clam und Gallas (Clam von Martinitz (Martinic)), Grafen von, [Salzburger Uradel]
Clary und Aldringen, Fürsten von, [aus Friaul stammender Uradel]
Clary v. Sparbersbach, [1675 böhm. Inkolat]
Cobenzl, Grafen von, [Kärntner Uradel]
Colloredo-Mansfeld, Fürsten von
Colonna Grafen von Fels, [aus Brixen stammender Uradel]
Conrad von Hötzendorf, Grafen
Coudenhove-Kalergi von Ronspergheim, Grafen von, [Brabantischer Uradel]
Crauß von Craußendorf
Cselesta von Cseletin, Freiherrn, [Geschlecht stammt aus Italien]
Curto von Mohrenbach, Ritter
Czabeliczky v. Sauticz, [böhm. Uradel]
Czapka von Winstetten, Freiherrn
Czedik von Bründlsberg und Eysenberg, Freiherrn
Czedik von Eysenberg
Czeike von Badenfeld, Freiherrn, [1827]
Czernin von und zu Chudenitz, Grafen, [Böhmischer Uradel]
Czervenka Edle von Sebesthal, [1882]
Czerweny Edle von Arland
Czeschka Edle von Mährenthal
Czettritz v. u. Neuhauß, [1725 böhm. Frhrstand]
Czeyka von Olbramowicz, Grafen, [böhmischer Uradel]
Czezigar von Birnitz, Ritter
Czibulka, Freiherrn von
Czjzek Edle von Smidaich
Czyhlarz, Ritter von
d'Albon et. St. Andre
d'Ambly, Comte des Ayvelles, [Französisches Adelsgeschlecht]
d'Elvert, Freiherrn, [Lothringisches Geschlecht]
d'Harbuval von Chamare', Grafen, [Französisches Adelsgeschlecht]
Daczicky von Heslowa, Freiherrn
Dalberg, Herzöge und Grafen von, [Mittelrheinischer Uradel]
Danek Edle von Esse
Daubek, Ritter von
Daubek, Ritter von
Daublebsky Freiherrn von Sterneck zu Ehrenstein
Daublebsky von Sterneck, Freiherrn, [siehe auch Daublebsky Freiherrn von Sterneck zu Ehrenstein]
Daubrawa von Daubraweick
Daun von Sassenheim, Grafen, [Rheinischer Adel]
de La Renotiere von Kriegsfeld, Ritter, [französisches Geschlecht]
Deblin, Grafen von
Demblin de Ville, Marquis und Grafen, [Lothringischer Uradel]
Demuth, Edle von
Des Fours von Walderode, Grafen, [französischer Adel]
Dewez, Freiherrn von
Deym Freiherrn von Stritez, Grafen von, [Böhmischer Uradel]
Dietrich v., [1792 böhm. Inkolat im Ritterstand]
Dietrichstein, Fürsten und Grafen von (siehe auch Grafen von Proskau), [Kärntner Uradel]
Dillherr von Althen, Freiherrn und Ritter, [Schwäbisches Geschlecht]
Divis-Cistecky von Serlink (Scherling), Ritter
Dlauhowesky von Langendorf, Freiherrn, [Böhmischer Uradel]
Dobrikovsky von Malegova, [Böhmischer Uradel]
Dobrohost v. Ronsperg, [böhm. Uradel]
Dobrowsky v. Donnerschild, [1832]
Dobrsch v. Kotz, [siehe Kotz v. D.]
Dobrzensky von Dobrzenicz, Grafen, [Böhmischer Uradel]
Doderer, Ritter von, [Geschlecht stammt aus Württemberg]
Dohalsky von Dohalicz, Grafen, [Böhmischer Uradel]
Dohna / Duhnaw v., [1532 böhm. Herrenstand]
Dohna-Schlobitten, Fürsten und Burggrafen zu
Dotzauer, Ritter von
Drasche von Wartinberg, Freiherrn, [flämisches Geschlecht]
Dubsky von Trebomyslic, Grafen, [Böhmischer Uradel]
Dubsky von Wittenau
Dworzak von Kulmburg
Ebert, Ritter von
Ebner von Eschenbach, Freiherrn von
Ehrenburg, Freiherrn von
Eichendorf, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Magdeburg]
Elvenich, Freiherrn von (erloschen)
Eminger, Freiherrn und Ritter von
Engerth, Freiherrn von
Engl v. Engelfluß, [1648]
Enis von Atter und Iveagh, Freiherrn, [Geschlecht stammt aus Irland]
Erhart, von
Ertel von Krehlau, Freiherrn, [Geschlecht stammt aus Schlesien]
Esterhazy de Galantha, Fürsten, [Ungarischer Uradel]
Falkenhayn, Grafen von, [Meißnischer Uradel]
Fellner v., [1703]
Fellner von Feldegg, Freiherrn und Ritter (im Mannesstamm erloschen)
Feuerstein u. Feuersteinsberg, [1757 böhm. Inkolat]
Fiedler, Ritter von
Filek Edle von Wittinghausen
Fischer von Ledenice, Ritter
Fleischmann v. Theißruck, [1860]
Fleißner Edle von Wostrowitz, Freiherrn
Flesch Edle von Brunningen
Flick, Ritter von, [Geschlecht stammt aus Ostpreußen]
Foglar und Kaltwasser, Freiherrn von, [Oberschlesischer Uradel]
Foglar-Deinhardstein, von
Folliot de Crenneville-Poutet, Grafen, [Französisches Adelsgeschlecht]
Fontaine et d'Harnoncourt-Unverzagt, Grafen de la, [Luxemburgischer Uradel]
Frankenberg a.d.H. Reinersdorf, [1621 böhm. Fhrnstand]
Freudenthal a.d.H. Ampringen, [1682 böhm. Fürstenstand / primog.]
Fric Edle von Jakardov
Friedl von Liebentreu
Friedland zu Mecklenburg a.d.H. Waldstein, [1624 böhm. Fürstenstand / primog.]
Friedrich von Friedenberg
Früh, Freiherrn von, [Geschlecht stammet aus Thüringen]
Fünfkirchen, Grafen von, [Niederösterreichischer Uradel]
Fürer von Haimenhof, Ritter, [Nürnberger Ratsgeschlecht]
Fürstenberg, Fürsten zu, [Schwäbisches Geschlecht]
Fürstl Edle von Teicheck
Gallas a.d.H. Casel de Campo, [1634 böhm. Grafenstand]
Galler v. 1819 böhm. Inkolat im Herrenstand)
Gaschin v. Rosenberg, [1635 böhm. Grafenstand]
Gaschin v. Rosenberg, [1635 böhm. Grafenstand]
Gastheimb v., [1660 böhm. Inkolat]
Gebler v., [1765 böhm. Inkolat im Ritterstand]
Gecmen-Waldek, Freiherrn von
Geislern v. 1771 böhm,. Inkolat im Ritterstand)
Gellhorn v., [1665 böhm. Grafenstand]
Gersdorf v. a.d.H. Waltersdorf, [1668 böhm. Herrenstand]
Geymüller, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Oberelsass]
Gillern, Freiherrn von
Girska, Freiherrn von
Girtler von Kleeborn, Ritter
Glatz v. Althaus
Goertz v. Astein, [1717 mähr. Inkolat im Ritterstand]
Goëss, Grafen von
Gomperz, Ritter von
Götzen v., [1642 böhm. Inkolat im Grafenstand]
Grassalkovich de Gyarak, Fürsten, [Geschlecht stammt aus Kroatien]
Grimm v., [1916]
Gschmeidler, Edle von
Gudenus, Grafen von, [Geschlecht stammt aus Hessen]
Gutfeld v., [1900]
Hackher zu Hardt, [1801 böhm. Inkolat im Ritterstand]
Haerdtl, Freiherrn von
Hanisch v. Greifenthal
Hanl v. Kirchtreu, [1872]
Harant v. Pollschitz a. d. H. Weseritz, [1601 böhm. Herrenstand]
Harnach v., [1695]
Harrach zu Rohrau und Thannhausen, Fürsten und Grafen von, [Oberösterreichischer Uradel]
Hartig, Grafen von, [Geschlecht stammt aus Schlesien]
Hartlieb von Wallthor, Freiherrn
Hartmann v. Klarstein, [1702 böhm. Grafenstand]
Hasenburg v., [Hase v. Hasenburg) (böhm. Uradel]
Hassek v., [1855]
Hatzfeld a.d.H. Crottorf, [1658 böhm. Inkolat]
Haugwitz, Grafen von, [Meißnischer Uradel]
Hausperky v. Fanal, [1686 böhm. Alter Ritterstand]
Hayek v., [1789]
Haymerle, Freiherrn von
Haymerle v., [1748 böhm. Ritterstand]
Hänel von Cronenthall, Ritter
Heidler Edle von Heilborn
Heidler Edle von Tannenhaben
Heidler von Egeregg, Freiherrn
Heintschel Edle von Heinegg
Heiterer-Schaller, Ritter von (im Mannesstamm erloschen)
Heldreich v., [1598]
Helfert, Freiherrn von
Helversen v. Helversheimb, [1636 böhm. Inkolat im Ritterstand]
Hemerka Edle von Stanmir
Henckel Fürsten von Donnersmarck, Grafen
Henikstein, Freiherrn von
Hennet, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Lüttich]
Hennevogl v. Ehrenburg, [1780]
Henniger v. Seeberg, [1744 böhm. Herrenstand]
Herberstein und Proskau, Grafen von, [Steiermärkischer Uradel]
Herring v. Frankensdorf, [1815]
Herzogenberg v. - siehe Picot de Peccaduc
Heß v., [1770 böhm. Inkolat im Ritterstand]
Heugel v., [1539 böhm. Wappenbestätigung]
Heyrowsky von Rowenow
Hieserle v. Chodeau / Hyserle v. Chodow, [böhm. Uradel]
Hilbert v. Schüttelsberg, [1769]
Hildprandt von und zu Ottenhausen, Freiherrn
Hillepprand v. Prandau, [1730 böhm. Ritterstnad]
Hillmayr v., [1763]
Hirsch von Duinofels
Hirsch von Sternfeld, Freiherrn
Hoch v. Hoch, [1817 / 1818]
Hochberg v. a.d.H. Prausnitz, [1714 böhm Frhrnstand / primog.]
Hochberger v. Hieronimshof, [1861]
Hodiegowsky v. Hodiegow, [böhm. Uradel]
Hoditz und Wolframitz, Grafen von, [Mährischer Uradel]
Hohenfeld v., [1765 böhm. Inkolat im Ritterstand]
Holecek, Edle von
Hompesch v. a.d.H. Bollmein, [1836 böhm. Inkolat im Herrenstand]
Honrichs zu Wolfswarffen, [1786 böhm. Frhrnstand / primog.]
Honsig v. Jägerhain, [1861]
Horrak, Edle von
Horsetzky Edle von Hornthal
Horsky v. Horskysfeld, [1863]
Hoschek von Mühlheim zu Fürst-Walden und Herberstorf, Freiherrn
Hotowetz v. Husenicz u. Löwenhaus, [1709 böhm. Alter Ritterstand]
Hovorka Edle von Zderas
Hoyer, Ritter von (siehe auch Ritter Hoyer von Blumenau)
Hoyer von Blumenau, Ritter
Hoyos-Sprinzenstein, Grafen von, [altes spanisches Adelsgeschlecht]
Hörmann v. Wüllerstorf u. Urbair, [1791]
Hötzendorf a. Böhmen
Hrobschitzky v. Hrobschitz, [1755 böhm. Herrenstand]
Hrozny Edle von Bojemil
Hruby und Gelenj (Löwenherz-Hruby und Gelenj), Freiherrn von
Hruby v. u. Schwanenheim, [1787]
Hrzan v. Harras, [böhm. Uradel]
Hubatius v. Kottnow, [1744 böhm. Inkolat]
Hubka v. / Czernczitz, [1917]