Sources
Absalon v. Ledske, [1817]
Abschatz v. Schüttlau, [1567]
Achbaur
Adelsbach v. Niklasdorf
Aehrenthal, [siehe Lexa v. Aehrenthal]
Aggermann von Bellenberg, [1825]
Ahsbahs von der Lanze, Ritter
Aichbichel, [1825]
Aichelburg, Grafen von und zu, [Kärntner Uradel]
Albin von Weissenblut, Ritter
Albrecht v. Teyburg
Aldringen v.
Allmann v. Allmstein, [1626]
Allmayer-Beck, Freiherrn von
Alsterle von Astfeld, Ritter (siehe auch Freiherrn von Astfeld und Widrzy)
Ambrozy Edle von Dolfingen
Amcha v. Borownitz, [1526]
Arco von Zinneberg, Grafen, [Edelfreies Geschlecht des Fürstbistums Trient]
Arioli v. Morkowitz, [1796]
Arnoldin v. Clarstein
Astfeld und Widrzy, Freiherrn von
Astl v. Astheim, [1815]
Audrasky v. Kestran
Audricky von Audr, Freiherrn, [Böhmischer Uradel]
Augezd, [a.d. Hause "Genissek v. Augezd"]
Augustin Edle von Zaluze
Aujezdeky v. Stubenhof
Auler v. Birkenfels
Aulik v. Trebnicz, [1628]
Aull, Ritter von
Auspitz Edle von Artenegg
Babka v. Mezericzka
Badenfeld v.
Badenthal v., [a.d.H. Julier v. Badenthal]
Baerenkopp v., [a.d.H. Stockard v. Baerenkopp]
Baillet de Latour (de la Tour), Grafen, [Französisches Geschlecht]
Baillou, Freiherrn von, [Uradelsgeschlecht aus Flandern]
Bambula v. Bamburg, [1799]
Baratta, Freiherrn von, [aus Neapel stammendes Geschlecht]
Bareis Edle von Barnhelm, [1835]
Barthenstein (Bartenstein), Ritter von (erloschen), [Geschlecht stammt aus Thüringen]
Bartholotti v. Partenfeld, [1653]
Barton Ritter von Dobenin
Bartsch v. Sternegg, [1695]
Bartuska von Bartavar
Baselli von Süssenberg, Freiherrn
Basta v. Hust
Battaglia von Ponte alto (auch "Forst-Battaglia"), Freiherrn (Linie Bratronitz erloschen)
Baubinsky v. Ujczdec
Bauer, Edle von
Bauer, Ritter von
Bauer Edle von Skallheim
Bauer und Adelsbach, Edle von
Baumgartner, Freiherrn von
Bautschner v. Schlegenberg, [1614]
Bavarone v. Stakonik
Bayer v. Bayersfeld
Bayer von Bayersburg
Bayerhuber v. Hurb, [1746]
Bazant von Hegemark, Ritter
Beaufort-Spontin, Herzöge und Fürsten von, [Lothringischer Uradel]
Bechinie von Lazan, Freiherrn, [Böhmischer Uradel]
Beck, Freiherrn von (siehe auch Freiherrn von Allmayer-Beck)
Beck von Mannagetta und Lerchenau, Freiherrn
Becker, Ritter von
Becker v. Denkenberg
Bejcek v. Nespecov
Belcredi, Grafen von, [Lombardischer Adel aus Pavia]
Bellegarde, Grafen von, [Uradel aus Savoyen]
Belrupt-Tissac, Grafen, [Geschlecht stammt aus Lothringen]
Belsky, Ritter von
Benda, von
Beneda v. Nectin
Benes von Czerchov
Benischko Edle von Drachenegg
Benischko von Bernhorst, [1866]
Benischko von Dobroslaw (Dobroslau), Ritter
Berbek v. Kunwald, [1437 - Autor: Doerr-Thun]
Berbisdorf v., [1452 - Autor: Doerr/Thun]
Berchem-Heimhausen, [1819]
Berchtold von und zu Ungarschitz, Grafen, [Geschlecht stammt aus Tirol]
Bereczko-Rzeplinski
Berg v., [böhm. Uradel]
Berger von Bergenthal, Ritter
Bergmann v. Lindenberg, [1815]
Berka, Edle von
Berka von Duba und Lipa, Grafen, [Böhmischer Uradel]
Berlepsch (auch Berleibisin, Berlevessen), Grafen von (siehe auch Freiherrn von Berlepsch), [Niedersächsischer Uradel]
Berlepsch (auch Berleibisin, Berlevessen), Freiherrn von (siehe auch Grafen von Berlepsch), [Niedersächsischer Uradel]
Bernegg v.
Bernstadt a.d.H. Reibnitz
Berzkowsky v. Sebirzow, [1533]
Beyern v., [1680 böhm. Freiherrn]
Bezecny, Freiherrn von
Biberstein v., [böhm. Uradel]
Bibus, Ritter von
Bielek v. Kornik
Bielka von Karltreu, Ritter
Bienerth-Schmerling, Grafen von
Bieschin von Bieschin, Freiherrn, [Böhmischer Uradel]
Bietagh, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Flandern]
Bilimek von Waissolm, Ritter
Blanckenstein, Grafen von, [Sächsischer Uradel]
Blaschek, Ritter von
Blazeg Edle von Horstegg
Blazeg Edle von Ulffen
Blumencron, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Franken]
Bobretzky Edle von Arvenau, [Geschlecht stammt aus Schlesien]
Bochner Edle von Strazisko
Bojakovsky von Knurov, Freiherrn
Bolza, Grafen von, [Geschlecht stammt aus Mailand]
Bolzano Edle von Kronstätt
Boos zu Waldeck, Grafen von, [Rheinischer Uradel]
Boschan, Ritter von
Böck und Greissau, Freiherrn von
Böhm von Bawerk, Ritter
Böhm-Ermolli, Freiherrn von
Braida von Ronsecco und Cornigliano, Grafen von
Brosch Edle von Foraheim
Brosche Edle von Ostenau
Broschek von Boroglav, Ritter
Bruntal v. Vrbna, [böhm. Uradel]
Brusch v. Neiberg, [1709 böhm. Herrenstand]
Bubna und Litic, Grafen von, [Böhmischer Uradel]
Bukovsky v. Buchenkron, [1862]
Bukuwky v. Bukuwka, [1717 böhm. Herrenstand]
Buol von Wischenau, Freiherrn
Buol zu Berenberg und Mühlingen, Freiherrn von
Buol-Schauenstein, Grafen von
Butler von Clonebough, Grafen, [Geschlecht stammt aus Irland]
Carretto Conte di Millesimo, del, [Ligurischer Uradel]
Casati, Edle von
Cavriani Freiherrn von Cavriansburg, Grafen von, [Geschlecht stammt aus Mantua]
Cervelli, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Ferrara]
Chaule, Edle von
Chiari, Freiherrn von
Chlumecky , Freiherrn von
Chmelarz, Ritter von
Chorinsky Freiherrn von Ledetz, Grafen von , [Böhmischer Uradel]
Chotek von Chotkowa und Wognin, Grafen (erloschen), [Böhmischer Uradel]
Chtouchowsky v. Nebovid
Cihlarz, Ritter von
Clam und Gallas (Clam von Martinitz (Martinic)), Grafen von, [Salzburger Uradel]
Clary und Aldringen, Fürsten von, [aus Friaul stammender Uradel]
Clary v. Sparbersbach, [1675 böhm. Inkolat]
Cobenzl, Grafen von, [Kärntner Uradel]
Colloredo-Mansfeld, Fürsten von
Colonna Grafen von Fels, [aus Brixen stammender Uradel]
Conrad von Hötzendorf, Grafen
Coudenhove-Kalergi von Ronspergheim, Grafen von, [Brabantischer Uradel]
Crauß von Craußendorf
Cselesta von Cseletin, Freiherrn, [Geschlecht stammt aus Italien]
Curto von Mohrenbach, Ritter
Czabeliczky v. Sauticz, [böhm. Uradel]
Czapka von Winstetten, Freiherrn
Czedik von Bründlsberg und Eysenberg, Freiherrn
Czedik von Eysenberg
Czeike von Badenfeld, Freiherrn, [1827]
Czernin von und zu Chudenitz, Grafen, [Böhmischer Uradel]
Czervenka Edle von Sebesthal, [1882]
Czerweny Edle von Arland
Czeschka Edle von Mährenthal
Czettritz v. u. Neuhauß, [1725 böhm. Frhrstand]
Czeyka von Olbramowicz, Grafen, [böhmischer Uradel]
Czezigar von Birnitz, Ritter
Czibulka, Freiherrn von
Czjzek Edle von Smidaich
Czyhlarz, Ritter von
d'Albon et. St. Andre
d'Ambly, Comte des Ayvelles, [Französisches Adelsgeschlecht]
d'Elvert, Freiherrn, [Lothringisches Geschlecht]
d'Harbuval von Chamare', Grafen, [Französisches Adelsgeschlecht]
Daczicky von Heslowa, Freiherrn
Dalberg, Herzöge und Grafen von, [Mittelrheinischer Uradel]
Danek Edle von Esse
Daubek, Ritter von
Daubek, Ritter von
Daublebsky Freiherrn von Sterneck zu Ehrenstein
Daublebsky von Sterneck, Freiherrn, [siehe auch Daublebsky Freiherrn von Sterneck zu Ehrenstein]
Daubrawa von Daubraweick
Daun von Sassenheim, Grafen, [Rheinischer Adel]
de La Renotiere von Kriegsfeld, Ritter, [französisches Geschlecht]
Deblin, Grafen von
Demblin de Ville, Marquis und Grafen, [Lothringischer Uradel]
Demuth, Edle von
Des Fours von Walderode, Grafen, [französischer Adel]
Dewez, Freiherrn von
Deym Freiherrn von Stritez, Grafen von, [Böhmischer Uradel]
Dietrich v., [1792 böhm. Inkolat im Ritterstand]
Dietrichstein, Fürsten und Grafen von (siehe auch Grafen von Proskau), [Kärntner Uradel]
Dillherr von Althen, Freiherrn und Ritter, [Schwäbisches Geschlecht]
Divis-Cistecky von Serlink (Scherling), Ritter
Dlauhowesky von Langendorf, Freiherrn, [Böhmischer Uradel]
Dobrikovsky von Malegova, [Böhmischer Uradel]
Dobrohost v. Ronsperg, [böhm. Uradel]
Dobrowsky v. Donnerschild, [1832]
Dobrsch v. Kotz, [siehe Kotz v. D.]
Dobrzensky von Dobrzenicz, Grafen, [Böhmischer Uradel]
Doderer, Ritter von, [Geschlecht stammt aus Württemberg]
Dohalsky von Dohalicz, Grafen, [Böhmischer Uradel]
Dohna / Duhnaw v., [1532 böhm. Herrenstand]
Dohna-Schlobitten, Fürsten und Burggrafen zu
Dotzauer, Ritter von
Drasche von Wartinberg, Freiherrn, [flämisches Geschlecht]
Dubsky von Trebomyslic, Grafen, [Böhmischer Uradel]
Dubsky von Wittenau
Dworzak von Kulmburg
Ebert, Ritter von
Ebner von Eschenbach, Freiherrn von
Ehrenburg, Freiherrn von
Eichendorf, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Magdeburg]
Elvenich, Freiherrn von (erloschen)
Eminger, Freiherrn und Ritter von
Engerth, Freiherrn von
Engl v. Engelfluß, [1648]
Enis von Atter und Iveagh, Freiherrn, [Geschlecht stammt aus Irland]
Erhart, von
Ertel von Krehlau, Freiherrn, [Geschlecht stammt aus Schlesien]
Esterhazy de Galantha, Fürsten, [Ungarischer Uradel]
Falkenhayn, Grafen von, [Meißnischer Uradel]
Fellner v., [1703]
Fellner von Feldegg, Freiherrn und Ritter (im Mannesstamm erloschen)
Feuerstein u. Feuersteinsberg, [1757 böhm. Inkolat]
Fiedler, Ritter von
Filek Edle von Wittinghausen
Fischer von Ledenice, Ritter
Fleischmann v. Theißruck, [1860]
Fleißner Edle von Wostrowitz, Freiherrn
Flesch Edle von Brunningen
Flick, Ritter von, [Geschlecht stammt aus Ostpreußen]
Foglar und Kaltwasser, Freiherrn von, [Oberschlesischer Uradel]
Foglar-Deinhardstein, von
Folliot de Crenneville-Poutet, Grafen, [Französisches Adelsgeschlecht]
Fontaine et d'Harnoncourt-Unverzagt, Grafen de la, [Luxemburgischer Uradel]
Frankenberg a.d.H. Reinersdorf, [1621 böhm. Fhrnstand]
Freudenthal a.d.H. Ampringen, [1682 böhm. Fürstenstand / primog.]
Fric Edle von Jakardov
Friedl von Liebentreu
Friedland zu Mecklenburg a.d.H. Waldstein, [1624 böhm. Fürstenstand / primog.]
Friedrich von Friedenberg
Früh, Freiherrn von, [Geschlecht stammet aus Thüringen]
Fünfkirchen, Grafen von, [Niederösterreichischer Uradel]
Fürer von Haimenhof, Ritter, [Nürnberger Ratsgeschlecht]
Fürstenberg, Fürsten zu, [Schwäbisches Geschlecht]
Fürstl Edle von Teicheck
Gallas a.d.H. Casel de Campo, [1634 böhm. Grafenstand]
Galler v. 1819 böhm. Inkolat im Herrenstand)
Gaschin v. Rosenberg, [1635 böhm. Grafenstand]
Gaschin v. Rosenberg, [1635 böhm. Grafenstand]
Gastheimb v., [1660 böhm. Inkolat]
Gebler v., [1765 böhm. Inkolat im Ritterstand]
Gecmen-Waldek, Freiherrn von
Geislern v. 1771 böhm,. Inkolat im Ritterstand)
Gellhorn v., [1665 böhm. Grafenstand]
Gersdorf v. a.d.H. Waltersdorf, [1668 böhm. Herrenstand]
Geymüller, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Oberelsass]
Gillern, Freiherrn von
Girska, Freiherrn von
Girtler von Kleeborn, Ritter
Glatz v. Althaus
Goertz v. Astein, [1717 mähr. Inkolat im Ritterstand]
Goëss, Grafen von
Gomperz, Ritter von
Götzen v., [1642 böhm. Inkolat im Grafenstand]
Grassalkovich de Gyarak, Fürsten, [Geschlecht stammt aus Kroatien]
Grimm v., [1916]
Gschmeidler, Edle von
Gudenus, Grafen von, [Geschlecht stammt aus Hessen]
Gutfeld v., [1900]
Hackher zu Hardt, [1801 böhm. Inkolat im Ritterstand]
Haerdtl, Freiherrn von
Hanisch v. Greifenthal
Hanl v. Kirchtreu, [1872]
Harant v. Pollschitz a. d. H. Weseritz, [1601 böhm. Herrenstand]
Harnach v., [1695]
Harrach zu Rohrau und Thannhausen, Fürsten und Grafen von, [Oberösterreichischer Uradel]
Hartig, Grafen von, [Geschlecht stammt aus Schlesien]
Hartlieb von Wallthor, Freiherrn
Hartmann v. Klarstein, [1702 böhm. Grafenstand]
Hasenburg v., [Hase v. Hasenburg) (böhm. Uradel]
Hassek v., [1855]
Hatzfeld a.d.H. Crottorf, [1658 böhm. Inkolat]
Haugwitz, Grafen von, [Meißnischer Uradel]
Hausperky v. Fanal, [1686 böhm. Alter Ritterstand]
Hayek v., [1789]
Haymerle, Freiherrn von
Haymerle v., [1748 böhm. Ritterstand]
Hänel von Cronenthall, Ritter
Heidler Edle von Heilborn
Heidler Edle von Tannenhaben
Heidler von Egeregg, Freiherrn
Heintschel Edle von Heinegg
Heiterer-Schaller, Ritter von (im Mannesstamm erloschen)
Heldreich v., [1598]
Helfert, Freiherrn von
Helversen v. Helversheimb, [1636 böhm. Inkolat im Ritterstand]
Hemerka Edle von Stanmir
Henckel Fürsten von Donnersmarck, Grafen
Henikstein, Freiherrn von
Hennet, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Lüttich]
Hennevogl v. Ehrenburg, [1780]
Henniger v. Seeberg, [1744 böhm. Herrenstand]
Herberstein und Proskau, Grafen von, [Steiermärkischer Uradel]
Herring v. Frankensdorf, [1815]
Herzogenberg v. - siehe Picot de Peccaduc
Heß v., [1770 böhm. Inkolat im Ritterstand]
Heugel v., [1539 böhm. Wappenbestätigung]
Heyrowsky von Rowenow
Hieserle v. Chodeau / Hyserle v. Chodow, [böhm. Uradel]
Hilbert v. Schüttelsberg, [1769]
Hildprandt von und zu Ottenhausen, Freiherrn
Hillepprand v. Prandau, [1730 böhm. Ritterstnad]
Hillmayr v., [1763]
Hirsch von Duinofels
Hirsch von Sternfeld, Freiherrn
Hoch v. Hoch, [1817 / 1818]
Hochberg v. a.d.H. Prausnitz, [1714 böhm Frhrnstand / primog.]
Hochberger v. Hieronimshof, [1861]
Hodiegowsky v. Hodiegow, [böhm. Uradel]
Hoditz und Wolframitz, Grafen von, [Mährischer Uradel]
Hohenfeld v., [1765 böhm. Inkolat im Ritterstand]
Holecek, Edle von
Hompesch v. a.d.H. Bollmein, [1836 böhm. Inkolat im Herrenstand]
Honrichs zu Wolfswarffen, [1786 böhm. Frhrnstand / primog.]
Honsig v. Jägerhain, [1861]
Horrak, Edle von
Horsetzky Edle von Hornthal
Horsky v. Horskysfeld, [1863]
Hoschek von Mühlheim zu Fürst-Walden und Herberstorf, Freiherrn
Hotowetz v. Husenicz u. Löwenhaus, [1709 böhm. Alter Ritterstand]
Hovorka Edle von Zderas
Hoyer, Ritter von (siehe auch Ritter Hoyer von Blumenau)
Hoyer von Blumenau, Ritter
Hoyos-Sprinzenstein, Grafen von, [altes spanisches Adelsgeschlecht]
Hörmann v. Wüllerstorf u. Urbair, [1791]
Hötzendorf a. Böhmen
Hrobschitzky v. Hrobschitz, [1755 böhm. Herrenstand]
Hrozny Edle von Bojemil
Hruby und Gelenj (Löwenherz-Hruby und Gelenj), Freiherrn von
Hruby v. u. Schwanenheim, [1787]
Hrzan v. Harras, [böhm. Uradel]
Hubatius v. Kottnow, [1744 böhm. Inkolat]
Hubka v. / Czernczitz, [1917]
Imbsen v., [1733 böhm. Alter Frhrnstand]
Itz Edle von Mildenstein
Janatsch, Ritter von
Janowsky von Janowitz, Freiherrn, [böhmischer Uradel]
Jansa Edle von Tannenau
Jaschik von Mährenburg, Freiherrn
Jedina-Palombini, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Kroatien]
Jenik Zasadsky von Gamsendorf, Freiherrn
Jirecek von Samokov, Ritter
Jirus, Edle von
Joëlson (Joel von Joelson), Freiherrn von
Jonak v. Fryenwald, [1752]
Julier von Badenthal, Freiherrn
Jungwirth v., [1734 böhm. Ritterstand]
Junker und Bigatto, Freiherrn von
Kaiserstein, Grafen von
Kalckreuth, Grafen und Freiherrn von, [Schlesischer Uradel]
Kallina von Urbanow, Freiherrn
Kaltschmidt v. Eisenberg, [1646 böhm. Ritterstand]
Kammel Edle von Hardegger
Kanera von Tynbrugg, Ritter
Kannegießer v., [1724]
Kapaun von Swoykow, Freiherrn, [böhmischer Uradel]
Karabacek, Ritter von
Karaisl von Kareis, Freiherrn
Karger v. Stampach, [böhm. Uradel]
Karwinsky von Karwin, Freiherrn, [Schlesischer Uradel]
Kaunitz-Rietberg, Fürsten von, [böhmischer Uradel]
Keck v. Schwartzbach, [1577]
Kekule von Stradonitz
Kfeller v. Sachsengrün, [böhm. Uradel]
Khälß (Ka(a)lhz) Edler von Khälßberg
Khevenhüller-Metsch, Fürsten von, [Geschlecht stammt aus der Oberpfalz]
Khüenburg v., [1678 böhm Inkolat]
Kinsky von Wchinitz und Tettau, Fürsten, [böhmischer Uradel]
Kisspersky v. a.d.H. Wrzesowicz, [mähr. Uradel]
Klaudy, Ritter von
Klaudy, Ritter von
Klebelsberg v., [1733 böhm. Grafenstand]
Klein von Hermannsfels
Klein von Wisenberg, Freiherrn
Kleinwächter, von
Klement von Treldewehr
Klenau und Janowitz, Grafen von, [böhmischer Uradel]
Klenka von Vlastimil, Ritter
Klette v. Klettenhof, [1792]
Klimpely, Edle von
Klinger von Klingerstorff, Freiherrn
Klobuczinsky (Kłobuczyński) von Klobuczin, Ritter
Klobuk
Kochtizky v., [1630 böhm. Frhrstand]
Koczicka von Freibergswall, Ritter
Kokorowecz v. Kokorzowa, [böhm. Uradel]
Kollarz v. Lasskow u. Lessan, [1888]
Koller v., [1815 böhm. Inkolat im Frhrnstand]
Koller v. Marchenegg, [1868]
Kolowrat-Krakowsky-Liebsteinsky, Grafen von, [böhmischer Uradel]
Konias v. Widrzy
Kopal v., [1836]
Kopetz v., [1833]
Korb von Weidenheim, Freiherrn
Korzensky v. Tereschau, [böhm. Uradel]
Kostka v. Postupicz, [böhm. Uradel]
Kottulinsky Freiherr von Kottulin, Krzischkowitz und Dobrzenicz, Grafen, [Oberschlesischer Uradel]
Kottwitz v., [1721]
Kotz von Dobrsch, Grafen und Freiherrn, [böhmischer Uradel]
Kölbl v., [1896]
Königsbrunn / Primsch v. K., [1782 böhm. Inkolat im Herrenstand]
Königswarter de Csabacsüd, Freiherrn von
Kraft de la Saulx (Kraft Chevalier de la Saulx), Ritter
Kragirz v. Kraigk
Kragora, Edle von
Kralik von Meyrswalden, Ritter
Kramar Edle von Tarnava
Krasny Edle von Weckelsfels
Krassny Edle von Krassien (de Krassny)
Kratochwile von Löwenfels, Ritter
Kraus, Edle von
Kressel v. Qualtenberg, [1593]
Kriegelstein v. Sternfeld, [1694]
Kriegelstein v. Sternfeld, [1792]
Kromer v., [1875]
Kronenfeldt / Hanusch v. Kronenfeldt, [1905 Preußen]
Krticzka von Jaden, Freiherrn
Kruchina v. Schwanberg, [1906]
Krzesadlo von Lindenstand
Kubin, Freiherrn von
Kubinzky, Freiherrn von
Kubinzky von Hohenkubin, Marquis, [siehe auch Freiherrn von Kubinzky]
Kueffstein v., [1725 Herrenstand in Böhmen u. Mähren]
Kuffner, Edle von
Kuffner de Dioszegh, Freiherrn
Kulhanek v. Klaudenstein, [1689]
Kunes v., [1887]
Kunesch v. Bugringen, [1916]
Kuspa von Bühlheim
Kustosch von Zubri und Lipka, Grafen
Kutschera, Freiherrn von
Kutschera, Freiherrn von
Kutschera von Aichlandt, Freiherrn
Kübeck von Kübau, Freiherrn
Kürschner, Freiherrn von
Lachnit, Ritter von
Lamatsch Edle von Waffenstein
Lamb v. Eben u. Brunnen, [1824]
Lamberg Freiherren zu Ortenegg und Ottenstein, Fürsten von, [Kärntner und Krainer Uradel]
Lanjus von Wellenburg, Grafen, [Geschlecht stammt aus Franken]
Lankisch v. Hornitz, [1972 Anerkennung des böhm. Ritterstand]
Lanna, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Oberösterreich]
Lapaczek Edle von Lillin
Larisch (Larisch von Moennich), Grafen von, [Oberschlesischer Uradel]
Launsky von Tieffenthal, Ritter
Lazansky von Bukowa, Grafen, [böhmischer Uradel]
Ledvinka von Adlerfels, Ritter
Lehmann, Freiherrn von
Leitenberger, Freiherrn von
Lenk von Wolfsberg, Freiherrn
Leonhardi, Freiherrn von
Leseticky Edle von Lesehrad
Leskowecz v. Leskowicz, [böhm. Uradel]
Lesonitzky, Edle von
Leveneur von Grünwall (von Löwenehr und Grünwall), Freiherrn, [Geschlecht stammt aus Luxemburg]
Lexa von Aehrenthal, Grafen
Lichnowsky Grafen von Werdenberg, Fürsten von, [Oberschlesischer Uradel]
Lieben, von
Liebieg, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Schlesien]
Liechtenstein Herzöge von Troppau und Jägerndorf Grafen von Rietberg, Fürsten von, [Niederösterreichisches Herrengeschlecht]
Lightowler Edle von Stahlberg, [Geschlecht stammt aus Birmingham]
Limbeck, Ritter von, [siehe auch Limbeck von Lilienau]
Limbeck von Lilienau, Freiherrn
Lipowsky von Lipowitz, Freiherrn, [böhmischer Uradel]
Lippa v. Kozarzow, [1590]
Lippka von Teschenfels, Ritter
Lobkowicz (Lobkowitz), Fürsten von, [böhmischer Uradel]
Locella, [1744]
Locher v. Lindenheim, [1739 böhm. Inkolat im Alten Ritterstand]
Lodgman von Auen, Freiherrn, [Geschlecht stammt aus Irland]
Lodron-Laterano, Grafen von, [Tiroler Uradel]
Logau v. a.d.H. Altendorf, [1678 böhm. alter Herrenstand]
Lok v. Netky
Longueval Grafen von Buquoy Barone von Baur, Fürsten von (Fürstliche Linie erloschen), [Französischer Uradel]
Loos von Losimfeldt
Lorenz v. Riesenstett, [1871]
Losy v., [1648 böhm. Inkolat im Herrenstand etc.]
Loudon (Laudon), Freiherrn von
Löw-Baselli, Edle von (siehe auch Freiherrn Baselli von Süßenberg)
Ludwig, Freiherrn von
Ludwig, Freiherrn von
Ludwig Edle von Treustätten
Lukas v., [1915]
Lumbe Edle von Mallonitz
Luxemburg / Markgrafen von Mähren
Lützow v., [1773 böhm. (Inkolat im Herrenstand]
Mach von Palmstein
MacNevin O´Kelly v. Aughrim, [1767 böhm. Frhrnstand]
Magnis (Magnis von und zu Zlaby), Grafen von, [Lombardisches Geschlecht]
Malanotti v. Caldes, [1702 böhm. Alter Ritterstand]
Mallik v. Dreyenburg, [1852]
Mallmann, Ritter von, [Geschlecht stammt aus dem Rheinland]
Malowetz (Malovec), [böhmischer Uradel]
Mannagetta und Lerchenau, Freiherrn von (siehe auch Freiherrn Beck von Mannagetta und Lerchenau), [Geschlecht stammt aus Italien]
Margelik, Freiherrn von
Marklowsky v., [1716]
Marouschek Edle von Maroo
Martinitz / Martinicz, [böhm. Uradel]
Maschek von Maasburg, Freiherrn
Maschka, Ritter von
Mattencloit, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Westfalen]
Mattl von Löwenkreuz, Freiherrn
Matuschka Edle von Wendenkron
Matuschka Freiherrn von Topolczan und Spaetgen, Grafen von, [Ostmährischer Uradel]
Mauthner, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Horschitz bei Königgrätz]
Mauthner von Mauthstein, Ritter, [Geschlecht stammt aus Horschitz bei Königgrätz]
Mautner von Markhof, Ritter
Mayer Edle von Adlertreu
Mayer Edle von Gunthof
Mayer von Mayersbach, Ritter
Mayer von Wallerstain, [siehe auch Ritter von Wallerstain und Marnegg]
Mayern, Freiherrn von
Mazanec Edle von Engelhardswall
Medinger, Edle von, [Geschlecht stammt aus Oberungarn]
Medritzer, Edler von
Meerheimb v., [1661 böhm. Herrenstand]
Mehoffer, Edle von
Mencik von Zebinsky, Ritter
Mensdorf-Pouilly, Grafen von, [Lothringischer Adel]
Meraviglia-Chrivelli, Grafen von, [Mailänder Geschlecht]
Merkl, Freiherrn von, [siehe auch Freiherrn Merkl von Reinsee]
Merkl von Reinsee, Freiherrn
Metternich-Sandor (Metternich-Winneburg), Fürsten von, [Rheinischer Uradel]
Meyroser Edle von Meyberg (siehe Nack-Meyroser Edle von Meyberg)
Michna v., [Bestätigung des böhm. Alten Herrenstandes]
Miesitscheck von Wischkau (Miesitscheck von Strobschütz)
Mießl von Zeileißen, Ritter
Migazzi (Migazzy), Grafen von, [Tridentiner Geschlecht]
Milach v., [1688 böhm Alter Ritterstand]
Mirbach a.d.Haus Kosmanos, Grafen von, [Rheinischer Uradel]
Miseroni, Ritter von, [Geschlecht stammt aus der Lombardei]
Mitis, Freiherrn von
Mitscha, Ritter von
Mitscha von Märheim, Ritter
Mittag von Lenkheym, Freiherrn, [Geschlecht stammt aus Sachsen]
Mittrowsky (Mittrowksy von Nemysl), Grafen von, [böhmischer Uradel]
Mladota von Solopisk, Freiherrn, [böhmischer Uradel]
Mlikowsky v. Lotha, [1627]
Modricky, Ritter von
Mohrweiser, Ritter von
Mollik, Edle von
Morawetz, [1629 mähr. Inkolat]
Morawetz von Klienfeld
Morawetz von Moranow, [siehe auch Morawetz von Wostrow]
Morawetz von Wostrow, [siehe auch Morawetz von Moranow]
Morawitz, Edle von (siehe Edle von Morawitz von Umperg), [siehe Edle von Morawitz von Cadio]
Morawitz von Cadio, Edle von
Morawitz von Umperg, Edle von
Morawitzky v. Rudnitz, [1695 böhm. Alter Herrenstand]
Morzin, Grafen von
Mosch v., [1855]
Mörk von Mörkenstein
Mrazek Edle von Wehrbord
Mully Edle von Oppenried
Mulz v. Walda, [1541]
Mundy, Freiherrn von
Müller Edle von Müllenegg
Müller v., [1845]
Müller v., [1874]
Müller-Berneck, [1908]
Münsterberg / Herzöge a.d.H. Kunstadt u. Podiebrad, [böhm. Uradel]
Nack-Meyroser Edle von Meyberg
Nadherny, Freiherrn von (siehe auch Freiherrn Nadherny von Borutin)
Nadherny von Borutin, Freiherrn
Nagel v. Königshofen, [1769]
Nassau v., [1639]
Nayhaus-Cormons / Neuhaus u.St. Mauro, [1652 böhm. Inkolat]
Neffzern v., [1754]
Nell v. Nellenberg, [1722 böhm. Inkolat]
Nemec v., [1893]
Nespern v., [1787]
Netolitzky v. Eisenberg, [1660]
Neufeldt-Schoeller, Ritter von, [Geschlecht stammt aus der Eifel]
Niembsch Edle von Strehlenau, [Geschlecht stammt aus Schlesien]
Nigroni von Risinbach, Freiherrn, [Geschlecht stammt aus Italien]
Nikitsch Edle von Estenau
Nimptsch Freiherrn zu Oelse, Grafen von, [Schlesischer Uradel]
Nostitz (Nostitz-Rieneck), Grafen von, [Oberlausitzer und schlesischer Uradel]
Nostitz v. a.d.H. Zedlitz, [1702 böhm. Alter Herrenstand]
Novaczek von Rahor
Novak von Arienti, Freiherrn
Novotny v. Ravenov, [1912]
Novotny von Lipptorf
Nowotny Edle von Glanwehr
Nuce, de, [Unterwalliser Geschlecht aus Vouvray]
Nugent, Grafen von, [Irischer Uradel]
O'Reilly, Grafen, [Irischer Uradel]
Obytecky v. Obytecz / Obitetzky v. O., [böhm. Uradel]
Odelga, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Schlesien]
Odkolek von Augezd, Freiherrn, [böhmischer Uradel]
Ofenheim von Ponteuxin, Ritter
Oppenheimer, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Leipzig]
Oppenheimer von Marnholm, Ritter
Oppersdorff / v. Aich u. Friedenstein /, [1745 böhm. Inkolat im Herrenstand]
Orlik von Laziska, Grafen, [böhmischer Uradel]
Oschtzadal Edle von Miraberg
Otto von Ottenfeld, Freiherrn
Otto von Ottlilienfeld, Freiherrn
Paar, Fürsten von, [Geschlecht stammt aus Italien]
Pachaly, von, [Schlesisches Geschlecht]
Pachmann, Ritter von
Pachner von Eggendorff (Eggenstorf), Freiherrn, [Geschlecht stammt aus Oberösterreich]
Pachta von Reyhoffen (Raygow), Grafen
Packenj von Kilstädten (Pacqueny von Ki(e)lstädten), Freiherrn, [Geschlecht stammt aus Italien]
Paczensky von Tenczin, Grafen, [Oberschlesischer Uradel]
Palffy von Erdöd, Fürsten, [Ungarischer Uradel]
Palm, Fürsten von, [Geschlecht stammt aus Schwaben]
Parisch von Senftenberg, Freiherrn, [Geschlecht ist schottischer Herkunft]
Partsch v. Adelstern, [1811]
Pascher v. Osserburg, [1909]
Pauspertl von Drachthal
Peche v., [1750]
Pechio v. Weitenfeld, [1842]
Pechmann v. Massen, [1866]
Pecker v. Beckern, [1708]
Pelikan v., [1891]
Pelikan von Plauenwald, Freiherrn
Pelzel von Pelzeln
Perger v., [1815]
Pernstein v., [Mähr. Uradel]
Peters, Edle von
Petraczek von Wokaunstein, Ritter
Petrasch, Freiherrn von
Petrzwaldsky v. Peterswaldt, [Mähr. Uradel]
Petsch von Petschendorf, Ritter
Pflug /Pfluk v. Rabenstein, [böhm. Uradel]
Picot de Peccaduc von Herzogenberg, Freiherrn, [Französisches Adelsgeschlecht]
Pietsch Edle von Sidonienburg
Pietsch von Münenberg
Pilati von Thassul zu Daxberg, Grafen, [Geschlecht stammt aus Trient]
Pillerstorff, Freiherrn von
Pilsak Edle von Wellenau
Pino Freiherrn von Friedenthal, [Geschlecht stammt aus Como]
Pinschof, Ritter von
Pissnitz v., [1703 böhm. Grafenstand]
Pitha, Freiherrn von
Pitreich, Freiherrn von, [Ratsgeschlecht von Marburg an der Drau]
Pitschmann Edle von Marchfrey
Pittner, Ritter von
Placek, Ritter von
Plachetka von Engelsborn
Plansky v. Egerberg - siehe v. Seeberg
Plass, Edle von
Poche, Freiherrn von, [siehe Freiherrn von Poche-Lettmayer]
Poche-Lettmayer, Freiherrn von
Podhagsky Edle von Kaschauberg
Podhradezky Edle von Stauffenheim
Podstatzky und Lichtenstein, Freiherrn von Prussinowitz, Grafen von (siehe auch Freiherrn von Podstatzky-Prussinowitz und Thonsern), [mährischer Uradel]
Podstatzky-Prussinowitz und Thonsern (Podstatzky von Prussinowitz), Freiherrn von, [mährischer Uradel]
Pohanka Edle von Kulmsieg
Pokorny, Ritter von
Pokorny, Edle von
Pokorny von Fürstenschild, Freiherrn
Polak, Edle von
Polak Edle von Mürzsprung
Polivka von Treuensee, Ritter
Pollak, Edle von
Pollak von Rudin
Pop, Ritter von
Popelka, Ritter von
Popp Edle von Poppenheim
Popper von Artberg
Porcia und Brugnera, Fürsten von, [Uradel des Friaul]
Pourtales, Grafen von
Pötting und Persing, Grafen von, [Niederösterreichischer Uradel]
Prakisch von Znaimwerth, Ritter
Praschma, Grafen von, [mährischer Uradel]
Prazak, Freiherrn von
Preislinger v., [1631]
Pridalek von Bandin-Odziak, Ritter
Prochaska, [1820]
Prochaska (Prochazka), Freiherrn von, [siehe auch Freiherrn Prohaska von Guelfenburg]
Prochazka, Freiherrn von
Prohaska von Guelfenburg, Freiherrn
Prokesch von Osten, Grafen
Proschek, Edle von
Proskowetz von Proskow und Marstorff, Ritter
Provazek Edler von Lanov
Proy v. Gaiselberg u. Findtelstein, [1651 böhm. Frhrnstand]
Przehorzowsky v. Kwasejowitz, [böhm. Uradel]
Przepisky v. Richmburg, [böhm. Uradel]
Przichowsky von Przichowitz, Grafen, [böhmischer Uradel]
Pstrosz, [1885]
Purgstall v., [1677 Bestätigung des böhm Grafenstandes]
Puteani Edle von Drauhain
Putz v. Adlersthurn, [1631 böhm. Adelstand]
Putz von Rolsberg, Freiherrn
Quentell, Freiherrn von, [Rheinisches Geschlecht]
Questenburg, [1661 böhm. Ritterstand und Inkolat]
Rabenhaupt v. Suche, [böhm. Uradel]
Racin / Raczin v. Raczin, [böhm. Uradel]
Raczeck v. / Dluhosch v. Kopenicz, [1635]
Radcovec v. Mirovic, [böhm. Uradel]
Radda v. Boskowstein, [1859]
Radetzky von Radetz, Grafen, [böhmischer Uradel]
Raindl, Ritter von
Rapoport Edle von Porada
Raschin Edle von Raschinfels
Raschin von Riesenburg (Rasin), Freiherrn
Rasin v. Streden, [1907]
Ratschin, Freiherrn von
Ratzka, Edle von
Rebenstock, [1707]
Rechenberg v. Klitschdorf u. Primkenau, [1611 böhm Frhrnstand]
Reich Edle von Rohrwig
Reichenbach, Ritter von
Reimitzer Edle von Reimitzthal
Reindl Edle von Korin
Reisinger, Freiherrn von
Reisky von Dubnitz, Freiherrn
Resch v., [1873]
Reyl-Hanisch v. Greiffenthal, [1876]
Reznicek, Freiherrn von
Ricansky v. Rican
Riedl Edle von Riedenstein, [Geschlecht stammt aus Franken]
Rieger von Rriegershofen, Freiherrn
Rindsmaul, Grafen von, [Fränkischer Uradel]
Ringhoffer, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus der Grafschaft Forchtenstein]
Ripka Edle von Rechthofen
Ritschl v. Hartenbach, [1581]
Ritter von Rittershain
Ritter von Zahony (Ritter de Zahony), Freiherrn, [Geschlecht stammt aus Frankfurt am Main]
Roden v. Hirzenau, [1647]
Rodowsky v. Hustirzan, [böhm. Uradel]
Roebel v., [1741]
Roggendorff v., [1668 böhm. Inkolat]
Rohan, Herzöge von Montbazon und von Bouillon, Fürsten von Guemenee, Fürsten von, [Französischer Uradel]
Rohrer, Ritter von
Rokitansky, Freiherrn von
Rombald v. Hochinfels, [1898]
Ronow v. Biberstain a.d.H. Krzineczky v. Ronow, [1616]
Rosenbaum v., [1813 böhm. Inkolat im Ritterstand]
Rosenberg v., [böhm. Uradel]
Roskoschny v. Gfällenburg, [1816]
Rotenhan / Rottenhan v., [1771 böhm. Frhrnstand]
Rothkirch und Panthen, Grafen von, [deutsch-schlesischer Uradel]
Ruber v., [1847]
Rumerskirch (Rummerskirch), Grafen von
Russig v., [1736]
Rzehak, Ritter von
Rzeplinsky von Bereczko, Freiherrn
Rzican v., [böhm. Uradel]
Rzikowsky v. Dobrzicz, [mähr. Uradel]
Saar v., [1793]
Sacher (Sacher-Masoch von Kronenthal), Ritter von
Sack v. Bohuniowitz, [böhm. Uradel]
Saffran, [1732 böhm. Inkolat im Alten Herrenstand]
Sahrer v. Sahr, [böhm. Uradel]
Sandrecky v. u. Sandraschütz, [böhm. Uradel]
Schaeffer v. Wienwald, [1912]
Schaffalitzky von Muckadell, Grafen
Schaffgotsch Freiherrn von Kynast und Greiffenstein, Grafen, [Fränkischer Uradel]
Schallenberg (Schallenberg-Krassl), Grafen von, [Oberösterreichischer Uradel]
Schaller von Schallenfeld, Freiherrn (im Mannesstamm erloschen)
Schalscha von Ehenfeld, Ritter
Scharff v., [1792 böhm. Inkolat]
Scharschmid von Adlertreu, Freiherrn
Schaukal v., [1918]
Scheibler v., [1827 böhm. Inkolat]
Schellenberg v. / Sselmberka, [böhm. Uradel]
Scherzer v., [1860]
Scheumann v., [1791]
Schiefner v., [1884]
Schikl v. Ritterskirchen, [1888]
Schill, [1766]
Schindler v., [1704]
Schirdinger v. Schirding, [1717 böhm. Frhrstand]
Schitra v. Ehrenheim, [1792 böhm. Adelstand]
Schlechta Edle von Hrochow
Schlechta von Sedmihorsky, Ritter
Schlechta von Wschehrd, Freiherrn
Schlichting v. Buckowick, [1694 böhm. Alter Herrenstand]
Schlik zu Bassano und Weißkirchen, Grafen von
Schlosser v., [1836]
Schmertosch von Riesenthal
Schmid v. Eisenwerth, [1634]
Schmidt v. Bergenhold, [1855]
Schneider Edle von Manns-Au
Schoeller, Ritter von (Geschlecht stammt aus der Eifel), [siehe auch Ritter von Neufeldt-Schoeller]
Schön von Buzawa, Ritter
Schön von Liebingen, Ritter
Schönau, Freiherrn von, [Lausitzisch-böhmischer Uradel]
Schönborn (Schönborn-Buchheim, Schönborn-Wiesentheid), Grafen von, [Rheinischer Uradel]
Schönburg (Schönburg-Waldenburg, Schönburg-Hartenstein), Fürsten von, [Fränkisch-thüringisches edelfreies Geschlecht]
Schönfeld, Grafen von
Schönhaber v. Wengerot, [1872]
Schönowsky von Schönwies
Schrattenbach v., [1737 mähr. Inkolat]
Schreitter von Schwarzenfeld, Ritter
Schreyer v., [1918]
Schröffl v. Mannsperg 1770 mähr. Inkolat im Ritterstand)
Schrötter v. Rauhwegen, [1886]
Schubert v. Schutterstein, [1790]
Schubirz von Chobinie, Freiherrn
Schultzendorff v., [1661]
Schurda v., [1860]
Schutte v. Sparrenschild, [1917]
Schwanberg / Sswamberka, [böhm. Uradel]
Schwarz v. Brünnau, [1886]
Schwarz v. Sawall, [1890]
Schwarzenberg Herzöge zu Krummau, Fürsten zu, [Fränkischer Uradel]
Schweinitz v. a.d.H. Rudelsdorf, [1683 böhm. Frhrstand]
Seddeler v., [1782]
Sedlnitzky v. Choltitz, [böhm. Uradel]
Seeau v. Mühlleuten, [1699 böhm. Inkolat im Herrenstand]
Seeberg v. - siehe Plansky v. Eggerberg
Segur-Cabanac, Grafen von, [Französischer Uradel]
Seidl von Hohenveldern
Seilern und Aspang, Grafen von, [Geschlecht stammt aus Brügge]
Selb v., [1696 mähr. Inkolat im Herrenstand]
Serenyi von Kis-Sereny, Grafen, [Ungarischer Uradel]
Sigk v., [1736]
Silva-Tarouca, Herzöge von (siehe auch Conde de Cifuentes und Duque de Estremera), [Portugiesischer Uradel]
Sina de Hodos et Kizdia, Freiherrn, [Geschlecht ist griechischen Ursprungs]
Sinzendorf v., [1658 böhm. Inkolat im Herrenstand]
Skene, Freiherrn von, [Schottischer Uradel]
Skoda, Freiherrn von
Skrbensky von Hrzistie, Freiherrn, [Mährischer Uradel]
Skronsky von Budczow, Freiherrn, [Geschlecht stammt aus Schlesien]
Skutetzky (Skutezky), Ritter von
Slama von Freyenstein, Ritter
Slatin, Freiherrn von
Slawata v. / Schlawata v. Chlum u. Koschumberg
Slupsk a.d.H Cigan / Zygan v. Slupska, [1611 böhm. Herrenstand]
Smekal, von
Smetana, Ritter von
Smetana Edle von Eulenberg
Smirzicky v. Smirzicz, [böhm. Uradel]
Smrczka v. Mnich, [böhm. Uradel]
Sobietizky v. Sobietitz
Sochor von Friedrichsthal, Freiherrn
Sossnowetz von Wlkanowa, Freiherrn
Soukup Edle von Dobeneck
Spandko v. / Spandtkau / Spantekow, [1649 böhm. Freiherrnstand]
Spannocchi, Grafen von, [Toskanischer Uradel]
Spaun, Freiherrn von, [Geschlecht stammt aus Schwaben]
Speil von Ostheim, Ritter, [Geschlecht stammt aus Schlesien]
Spens von Boden, Freiherrn, [Geschlecht stammt aus Schottland]
Spindler, Ritter von
Sponner Edle von Oknaringen
Sporck, Grafen von (siehe Grafen Sweerts von Sporck), [Geschlecht stammt aus Westfalen]
Sporschill, Ritter von
Spravka Edle von Grimmingfels
Sprinzenstein und Neuhaus, Grafen von und zu
Spulak Edle von Bahnwehr
Spurny, Edle von
Srbik, Ritter von
Srutek Edle von Meerwall
Stadion, Grafen von, [Schwäbischer Uradel]
Stadler v. Wolffersgrün, [1640]
Stahl, Ritter von
Stampach - siehe Karger v. Stampach
Stangler v., [1882]
Starck, Freiherrn von
Starhemberg, Fürsten von, [Oberösterreichisches Herrengeschlecht]
Starzimsky v. Liebenstein, [1567 böhm. Inkolat im Alten Ritterstand]
Steffek v., [1867]
Stehlik v. Censkov u. Treustätt, [1598]
Steinbach v. Kranichstein, [1664]
Steiner von Pfungen, Ritter
Steinmann v., [1888]
Stephann v. Kronenfels, [1766]
Stepski-Doliwa, Ritter von, [Galizisches Geschlecht]
Sternberg, Grafen von, [böhmischer Uradel]
Steyskal, Ritter von
Stillfried und Rattonitz, Grafen von, [Böhmisch-schlesischer Uradel]
Stockert, Ritter von
Stockinger v. Anckerstock, [1633]
Strachwitz, Grafen von, [Schlesischer Uradel]
Straka von Hohenwald, Ritter
Straka von Nedabilitz, Grafen, [Böhmischer Uradel]
Strakosch Edle von Feldringen
Stransky von Stranka und Greiffenfels, Ritter
Strasoldo Freiherrn von Villanova, Grafen von, [Uradel des Friaul]
Streer von Streeruwitz, Ritter
Strohe, Edle von
Stubenberg, Grafen von, [Steirisches Uradelsgeschlecht]
Stubick v., [1562]
Studnitz, von, [Westmährischer Uradel]
Sturm von Hirschfeld
Stürgkh Freiherrn zu Planckenwarth und Vassollsperg, Grafen von, [Geschlecht stammt aus Bayern]
Suchanek Edle von Hassenau
Sutter von Adeltreu
Suttner, Freiherrn von
Suttner Edle von Erenwin
Svoboda Edle von Asticotal
Sweerts von Sporck, Grafen, [Altes Brüsseler Patriziergeschlecht]
Swihowsky v. Riesenberg u. Skala
Taltzko v. Gestrieticz, [1834]
Tascheck v., [1867]
Taschek (Tascheck), Ritter von
Taulow v. Rosenthal, [1749 böhm. Adelstand]
Taussig von Bodonia, Ritter
Tautz Tauenstein, [1536]
Teichmann v. Logischen, [1699 böhm. Adelstand]
Tersch v., [1806]
Tettau - siehe Kinsky v. Wchinitz u. Tettau
Teuber (Teuber-Weckersdorf), Edle von
Teuffenbach zu Tiefenbach u. Masswegg, [1582 mähr. Inkolat im Herrenstand]
Teyrzowsky v. Einsiedel
Thalenberg / Jankowsky v. Tallenberg u. Talmberka
Theer v. Silberstein, [1794]
Theer von Silberstein, Freiherrn
Thoren v., [1755]
Thun-Hohenstein, Grafen von, [Tiroler Uradel]
Thurn und Taxis Herzöge zu Wörth und Donaustauf, Fürsten von, [Lombardisches Geschlecht]
Tiegel v. Lindenkron, [1817 böhm. Inkolat im Ritterstand]
Tiepold v., [1696]
Tilly, Ritter von
Tilly v. 1658 böhm. Inkolat im Herrenstand)
Titz v. Titzenhofer, [1715 böhm. Ritterstand]
Tomaschek v., [1868]
Tomaschek v. Stradowa, [1893]
Töply v. Hohenvest, [1843]
Trauttenberg, Freiherrn von, [Oberpfälzischer Uradel]
Trauttmansdorff und Weinsberg, Fürsten von und zu, [Steiermärkischer Uradel]
Trczka v. Lipa, [böhm. Uradel]
Trenkwald, von
Tunkl v. Aschbrunn u. Hohenstadt, [mähr. Uradel]
Ungarte, [1713 böhm. Grafenstand]
Ungnad von Weissenwolf Freiherr zu Sonn- und Ennsegg, Grafen, [Kärntner Uradel]
Unwerth v. / Unwirth, [1702 böhm. Alter Herrenstand]
Voracicky v. Pabenic, [1704]
Voracicky von Pabenic, Grafen, [böhmischer Uradel]
Waagner Edle von Wallernstädt
Waldstein (Waldstein von Wartenberg), Grafen von
Waldvogel auf der Lohenmühl zu Eisendorf (Lohemyl, Lohemühl, Lohmühl), von
Wallerstain und Marnegg, Ritter von
Wartenberg v. / Zwirzetczky v. Wartmberka
Weingartner Edle von Münzberg
Weitmühl v. a.d.H. Krabitze v. Weitmühlen, [1628 Best. des böhm. Ritterstandes]
Wengersky v. Montelabate, [1652 böhm. Inkolat im Herrenstand]
Wenzik (Venzik, Venzsik, Wenchik, Wezyk)
Wersin, Edle von
Wessely, von
Wiedersperger von Wiedersperg, Freiherrn, [Vogtländischer Uradel]
Wieznik / Wiesnick, [böhm. Uradel]
Wilczek Freiherrn von Hultschin und Gutenland, Grafen von, [Oberschlesischer Uradel]
Windisch-Graetz, Fürsten zu, [bayerischer Uradel]
Witha v. Zrzawy, [böhm. Uradel]
Woracziczky, Grafen (siehe auch Voracicky von Pabenic), [böhmischer Uradel]
Wratislaw v. Mitrowitz, [böhm. Uradel]
Wrssowecz v. a.d.H. Sekerka v. Sedczicz, [böhm. Uradel]
Wrtby, [1584 Erneuerung des böhm. Herrenstandes]
Wunschwitz v., [1629]
Wurmbrand zu Stuppach, Grafen von, [Niederösterreichischer Uradel]
Zaruba v. Hustirzan, [böhm. Uradel]
Zastrzizl a.d.H. Morkowsky v. Zastrzizl, [mähr. Uradel]
Zdekauer, Ritter von
Zdekauer von Treukron, Freiherrn, [siehe auch Ritter von Zdekauer]
Zdiarsky v. Zdiar, [böhm. Uradel]
Zeßner von Spitzenberg, Freiherrn
Ziampach u. Pottenstein, [böhm. Uradel]
Zieletzky v. Potschenitz, [mähr. Uradel]
Zierotin, Grafen von, [Mährischer Uradel]
Zizka von Trocznow (Zischka von Trotzenau), Ritter
Zlunitz v. a.d.H. Mysska v. Zlunicz, [1638 böhm. Grafenstand]
Zucker v. Tamfeld, [1712 böhm. Alter Herrenstand]